Colmar : Sakralbauten

  • Die Stiftskirche Saint-Martin, häufig „Kathedrale von Saint-Martin Colmar“ genannt, ist das wichtigste religiöse Gebäude in der Stadt Colmar, Elsass, und einer der größten gotischen Kirchen in der Haut-Rhin
  • Die Dominikanerkirche, Ort der Anbetung emblematischen von Colmar hat eine lange Konstruktion, verteilt zwischen dem dreizehnten und vierzehnten Jahrhundert. Unter Berücksichtigung der eigenen Spar Dominikaner, nimmt es einen barocken Stil im Jahre 1720 nach einem Großbrand. Diese Kirche war Teil eines größeren Ganzen, das Dominikanerkloster, wurde öffentliche Bibliothek heute.
    Es beherbergt die berühmte „Virgin am Rosenhag“ Martin Schongauer.
  • Die St. Matthäus-Kirche (ehemalige Franziskanerkirche und evangelische Kirche von St. Matthäus) ist ein Denkmal in Colmar, in der Französisch Departement Haut-Rhin.
    Seit seiner bemerkenswerten Klangqualität begrüßt er jedes Jahr ein internationales Musikfestival